Mein ganz persönliches Erfolgserlebnis Joggen ist nicht mein Ding… habe ich bis jetzt immer gesagt. Dann wurden wir mit einem herrlichen Spätsommer beschenkt und ich spürte plötzlich Lust, zu joggen. Im Frühjahr hatte ich bereits mit Walking begonnen und wollte einfach mal ausprobieren, ob ich das kann. Mit Hilfe von Isabelle habe ich das Unmögliche geschafft: Im Verlaufe ihres Anfängerkurses konnte ich am Schluss 35 Minuten an einem Stück joggen. Sie hat es langsam und stetig aufgebaut, während der ersten Stunde gerade mal 4 Minuten am Stück, dann etwa 8 Minuten, 12 Minuten… bis sie die Zeit schliesslich verdoppelte, ohne dass ich es merkte! Meine Füsse liefen wie von selbst.. Zwar hatte es mich manchmal Überwindung gekostet, früh aufzustehen, aber danach fühlte ich mich immer ausgezeichnet, es gab mir einen regelrechten Energieschub für den ganzen Tag. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das schaffen würde. Alleine hätte ich schon viel früher aufgegeben. Vielen Dank, Isabelle! Fazit: Man kann, wenn man will!
B.R. Horgen